A
L
P
Ingenieurgesellschaft mbH

 

Dipl.-Ing. Norbert Averdung
Dipl.-Ing. Uwe Leibelt
Beratender Ingenieur

 

Referenzen

ausgewählte Referenzen:

Bernsteintherme Zinnowitz
7. Oktober 2012

Bauherr:
Bernsteintherme GmbH & Co. KG
An der Promenade
17454 Ostseebad Zinnowitz

Ansprechpartner:
Herr Jensen, Tel.: 04643 - 2283

Bauzeit:
2001-2002

Bauvolumen Gebäudetechnik:
4.320.417 €


Kurzbeschreibung:
Einstmals von der Wismut AG erbaut, war das Meerwasserhallenbad in Zinnowitz ein beliebtes Ausflugsziel für die Bewohner der Insel Usedom und Ihrer Gäste. Trotz der nach der Wende geänderten Rahmenbedingungen, konnte die Gemeinde Zinnowitz den Betrieb der Schwimmhalle noch bis zum 31.12.1999 aufrechterhalten. Seit diesem Zeitpunkt wurde die Wiederinbetriebnahme vorbereitet. 2001 erfolgte der Baubeginn. Bauherr ist die Bernsteintherme GmbH & Co. KG, die auch den Betrieb der zukünftigen Bernsteintherme übernehmen wird. Zu dem neu entstandenen Sport-, Erholungs-, Therapie und Erlebniskomplex gehören neben den renommierten Schwimm- und Kinderbecken, ein Solebad mit Innen- und Außenbecken, ein Strömungsbecken für Sport und Therapie, eine türkische Badelandschaft, ein Solargarten, mehrere Saunabereiche, eine Kegelbahn und gastronomische Einrichtungen.